Jetzt spenden!

El Salvador

20.000 Katechismen für Kinder und Jugendliche

El Salvador leidet noch an den Folgen des Bürgerkrieges. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, die Kluft zwischen Arm und Reich immens. Eine besondere Herausforderung für die Kirche stellt der zunehmende Verlust fundamentaler Werte dar. Materialismus und Hedonismus nehmen zu, besonders unter den Jugendlichen. Man kann nur bezeugen, was man kennt. Deshalb ist eine der Hauptaufgaben der Kirche die Kinder und Jugendlichen im Glauben auszubilden; ihnen zu helfen, Freude am Glauben zu entdecken und als Christen glaubwürdig zu leben. Hilfsmittel für die Katechese sind die „Kinderbibel“ oder der „Kleine Katechismus“ von „Kirche in Not“.

» weiterlesen

Reis- und Maisfelder zur Selbstversorgung für 20 Gemeinden der Diözese Odienne

Unterstützung der Weiterbildung für junge Priester in der Diözese Katiola

Ein Auto für eine Pfarre in der Diözese San Miguel

Hilfe zur Renovierung des nationalen Priesterseminars

Existenzhilfe für die Schwestern vom Guten Hirten in der Erzdiözese San Salvador

Unterstützung für die Lebensschutzbewegung in der Erzdiözese San Salvador

Förderung der Ausbildung von Seminaristen der Diözese San Vicente

Ausbildungshilfe für Novizinnen der Franziskanerschwester von der Unbefleckten Empfängnis

Wiederaufbau der Kathedrale von San Vicente.

Hilfe für den Wiederaufbau des bischöflichen Büros in San Vicente

Libanesische Bischöfe über die Auswanderung von Christen besorgt

Parallel zu den anhaltenden PROTESTEN GEGEN DIE REGIERUNG verschärft sich im Libanon die Wirtschaftskrise. Die Banken haben Beschränkungen für den Zahlungsverkehr durchgesetzt, die Währung wurde abgewertet, und viele Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. Verzweiflung über ihre finanzielle Lage hat mindestens drei Libanesen in den Selbstmord getrieben.

» weiterlesen

Bethlehem-Mission: Eine Familie für Menschen, die selbst keine haben

In der Stadt São Paulo leben mehr als 25.000 Menschen auf der Straße. Sie sind die „Straßenbrüder“ – so nennen sie die Missionare der Bethlehem-Mission, die 2005 von Pater Gianpietro Carraro und Schwester Cacilda da Silva Leste gegründet wurde. Das Charisma der Gemeinschaft besteht darin, das zu leben, was am Heiligabend geschah: „Inmitten der...

» weiterlesen