Jetzt spenden!

Existenzhilfe für kontemplative Augustinerinnen in der Diözese Huejutla

Mai 2015
Amerika Existenzhilfe

Die Diözese Huejutla im Nordosten Mexikos zählt zu den drei ärmsten Bistümern des Landes. Seit 1970 gibt es hier ein Kloster der kontemplativen Augustinerinnen. 21 Schwestern führen dort ein strenges Leben des Gebetes und der Askese. Bischof Salvador Rangel Mendoza von Huejutla ist froh und dankbar, dass die Schwestern in seiner Diözese leben. Aber er weiß auch, dass die Schwestern arm sind. Sie selbst stammen aus armen oder sogar sehr armen Familien, die das Kloster nicht unterstützen können, und in der Stadt ist die Arbeitslosigkeit hoch. Daher ist es für die Ordensfrauen schwer, selbst hergestellte Produkte zu verkaufen.

Ihr Einkommen ist von Monat zu Monat unterschiedlich. Einmal verkaufen sie etwas, ein anderes Mal nicht, und trotz ihrer bescheidenen Lebensweise können sie ihren Unterhalt nicht bestreiten. Essen, Strom, Telefon, ärztliche Behandlung oder Medikamente, Dinge des täglichen Bedarfs und auch notwendige Reparaturen,– alles das muss bezahlt werden. Bischof Mendoza bittet daher „Kirche in Not“ um Hilfe für die Schwestern. Mit 6.600 Euro kann ihnen ein ganzes Jahr lang geholfen werden.

Spendennummer: 230-06-39

Krim: Die Armut ist näher als man denkt

Ein gemeinsamer Sommerurlaub ist für viele Familien auf der Krim in Anbetracht ihrer finanziellen Situation nur ein Wunschtraum. Sobald in den Schulen Ferien sind, müssen viele Kinder ihre Zeit auf der Straße verbringen, während die Eltern den Lebensunterhalt verdienen. Um Kindern und Jugendlichen in Regionen, wo Christen unter schwierigen Bedingungen leben, eine sinnvolle Beschäftigung und...

» weiterlesen

KAMERUN: Wie sich die gesellschaftliche Krise auf die Seelsorge der Diözese Buea auswirkt

In den englischsprachigen Regionen im Nordwesten und Südwesten Kameruns verschärft sich die gesellschaftspolitische Krise immer weiter. Besonders stark davon betroffen ist die Diözese Buea. Zu dieser Schlussfolgerung kommt die Päpstliche Stiftung KIRCHE IN NOT (ACN) laut Berichten von Partnern vor Ort. Nach Schätzungen lokaler und internationaler Menschenrechtsorganisationen wurden in der...

» weiterlesen