Jetzt spenden!

Hilfe für die Priesterausbildung

August 2015
Europa Theologische Ausbildung

Die Stadt Uzhhorod liegt in der griechisch-katholischen Eparchie (=Diözese) Mukachiv im Westen der Ukraine. Uzhhorod war die erste Stadt in der Ukraine, wo nach der politischen Wende ein neues Priesterseminar gebaut wurde. Zwar hatte es bereits vor der Sowjetzeit ein Seminar gegeben. Es hatte seine Räumlichkeiten in der Burg der Stadt. Es wurde jedoch von den Kommunisten enteignet. Die Räume wurden der Universität überlassen und der Kirche auch nach dem Ende des Kommunismus nicht zurückgegeben.

Von Anfang an – das heißt, seit nunmehr über zwanzig Jahren unterstützt „Kirche in Not“ das Seminar, das den Namen des Märtyrerbischofs Theodor Romzha trägt, der 1947 ermordet und im Juni 2001 von Johannes Paul II. während seiner Reise in die Ukraine seliggesprochen wurde. „Kirche in Not“ unterstützte den Bau des Seminars und hilft jedes Jahr bei der Ausbildung der Seminaristen. Zur Zeit bereiten sich 84 junge Männer darauf vor, als Priester an den Tisch des Herrn zu treten. „Kirche in Not“ hat für dieses Jahr 50.400 Euro zugesagt, das heißt, wir helfen jedem Seminaristen mit 600 Euro, damit er das ganze Jahr lang seine Ausbildung fortsetzen kann.

Spendennummer: 438-04-79

Libanesische Bischöfe über die Auswanderung von Christen besorgt

Parallel zu den anhaltenden PROTESTEN GEGEN DIE REGIERUNG verschärft sich im Libanon die Wirtschaftskrise. Die Banken haben Beschränkungen für den Zahlungsverkehr durchgesetzt, die Währung wurde abgewertet, und viele Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. Verzweiflung über ihre finanzielle Lage hat mindestens drei Libanesen in den Selbstmord getrieben.

» weiterlesen

Bethlehem-Mission: Eine Familie für Menschen, die selbst keine haben

In der Stadt São Paulo leben mehr als 25.000 Menschen auf der Straße. Sie sind die „Straßenbrüder“ – so nennen sie die Missionare der Bethlehem-Mission, die 2005 von Pater Gianpietro Carraro und Schwester Cacilda da Silva Leste gegründet wurde. Das Charisma der Gemeinschaft besteht darin, das zu leben, was am Heiligabend geschah: „Inmitten der...

» weiterlesen