Jetzt spenden!

Druckkostenzuschuss für ein Bibelhandbuch in der Erzdiözese Kasama

Dezember 2004
Afrika

Blick ins Innere einer katholischen Buchhandlung in Sambia.

Schon seit einer Reihe von Jahren ist das im Norden Sambias gelegene Erzbistum Kasama sehr aktiv in der Bibelarbeit: In allen Pfarreien gibt es Bibelgruppen, die sich, zumeist allwöchentlich, zum Studium der Heiligen Schrift zusammenfinden. Außerdem bietet die Erzdiözese Seminare zu biblischen Themen an. Um diese Aktivitäten zu unterstützen, hat der Leiter der Abteilung für Schriftapostolat, Pfarrer Stanislas Chilamo, Unterlagen zusammengestellt, die den Teilnehmern das Studium der Bibel erleichtern sollen. Diese Arbeitshilfen sollen nun auch in Buchform erscheinen. Zunächst ist an eine Auflagenhöhe von 1000 Exemplaren gedacht. Allerdings fehlt es dem Erzbistum an den für den Druck dieses Bibelhandbuchs notwendigen Mitteln. Pfarrer Chilamo hat daher um Unterstützung gebeten. „Kirche in Not“ hat ihm einen Zuschuss zu den Druckkosten in Höhe von 2.200 Euro versprochen. Möchten Sie dazu einen Beitrag leisten? Nähere Auskünfte erteilen die Nationalbüros.
Spendennummer: 159-08-81

Neuer Präsident bei KIRCHE IN NOT - Österreich

Der Unternehmer und Jurist Dr. Michael Spallart wird neuer Vorstandsvorsitzender von „Kirche in Not-Österreich“. Seit 1. Dezember 2019 hat Dr. Michael Spallart die ehrenamtliche Aufgabe des Vorstandsvorsitzenden (Präsident) von „Kirche in Not – Österreich“ übernommen. Er folgt damit Dr. Thomas Heine-Geldern nach, der sich als...

» weiterlesen

Burkina Faso: „Blutiger Beginn der Adventszeit“ - „Kirche in Not“ zeigt sich bestürzt über anhaltende Gewalt gegen Christen

Das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ist entsetzt über einen erneuten Anschlag auf eine christliche Kirche in Burkina Faso. Wieder wurden Christen an einem zeitlich neuralgischen Punkt, nämlich zu Beginn des Kirchenjahres, getroffen. Was schon bei den schrecklichen Osteranschlägen im April 2019 auf Sri Lanka passiert ist, setzt sich fort: Terroristen...

» weiterlesen