Jetzt spenden!

Hilfe zur Renovierung eines Klosters in der Diözese Nkayi

März 2005
Amerika

Außenansicht des Klosters „Notre-Dame de la Visitation“.

Das Kloster Unsere Liebe Frau von der Verkündigung („Notre-Dame de la Visitation“) in Loudima gehört zum Bistum Nkayi und wurde 1986 von französischen und einheimischen Ordensfrauen gegründet. !998 wurde es bei kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Regierungstruppen und Aufständischen von beiden Seiten geplündert und zerstört. Seit die Schwestern 1999 aus dem Exil zurückgekehrt sind, bemühen sie sich um den Wiederaufbau ihres Klosters. Bisher konnten sie allerdings erst die Fundamente des Gebäudes renovieren. Das Hauptgebäude mit Unterkünften für die mittlerweile 29 Ordensfrauen und Besucher befindet sich nach wie vor in beklagenswertem Zustand. Für die weitere Renovierung fehlt es der Gemeinschaft an Mitteln. Daher hat die Oberin, Schwester Anne-Laure Tchikaya, um Hilfe gebeten. „Kirche in Not“ hat ihr 8.000 Euro versprochen. Alle hochherzigen Wohltäter dürfen gewiss sein, dass die Ordensfrauen ihrer dankbar im Gebet gedenken werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei den Nationalbüros.
Spendennummer: 115-12-05

Libanesische Bischöfe über die Auswanderung von Christen besorgt

Parallel zu den anhaltenden PROTESTEN GEGEN DIE REGIERUNG verschärft sich im Libanon die Wirtschaftskrise. Die Banken haben Beschränkungen für den Zahlungsverkehr durchgesetzt, die Währung wurde abgewertet, und viele Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz. Verzweiflung über ihre finanzielle Lage hat mindestens drei Libanesen in den Selbstmord getrieben.

» weiterlesen

Bethlehem-Mission: Eine Familie für Menschen, die selbst keine haben

In der Stadt São Paulo leben mehr als 25.000 Menschen auf der Straße. Sie sind die „Straßenbrüder“ – so nennen sie die Missionare der Bethlehem-Mission, die 2005 von Pater Gianpietro Carraro und Schwester Cacilda da Silva Leste gegründet wurde. Das Charisma der Gemeinschaft besteht darin, das zu leben, was am Heiligabend geschah: „Inmitten der...

» weiterlesen