Jetzt spenden!

Bau einer Küche im Katechesezentrum St. Paul in Natitingou

April 2008
Afrika Bauhilfe

Kursteilnehmer beim Essen.

Die Diözese Natitingou liegt im Nordwesten Benins. Sie verfügt über das Katechesezentrum St. Paul, in dem Kurse für Priester, Schwestern, Ehepaare, Erwachsene und Jugendliche stattfinden. Das Zentrum wurde vor über 40 Jahren errichtet und liegt etwa drei Kilometer von der Stadtmitte Natitingous entfernt. Ursprünglich diente das Zentrum lediglich der Weiterbildung von Katecheten in Kleingruppen, mittlerweile jedoch ist es erweitert worden und bietet nun Platz für Gruppen von 20 bis 1.200 Personen. Die Teilnehmer an den hier stattfindenden Kursen kommen aus allen Pfarrgemeinden des Bistums, darüber hinaus auch aus anderen Diözesen des Landes und sogar aus dem benachbarten Burkina Faso. Die Küche des Zentrums ist leider mittlerweile in einem so schlechten Zustand, dass man sie nicht mehr benutzen kann. Daher bittet Mgr. Pascal N’Koue, der Bischof von Natitingou, um Hilfe. „Kirche in Not“ hat ihm 12.500 Euro versprochen. Wer möchte helfen?
Spendennummer: 117_01_10

Burkina Faso: „Blutiger Beginn der Adventszeit“ - „Kirche in Not“ zeigt sich bestürzt über anhaltende Gewalt gegen Christen

Das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ist entsetzt über einen erneuten Anschlag auf eine christliche Kirche in Burkina Faso. Wieder wurden Christen an einem zeitlich neuralgischen Punkt, nämlich zu Beginn des Kirchenjahres, getroffen. Was schon bei den schrecklichen Osteranschlägen im April 2019 auf Sri Lanka passiert ist, setzt sich fort: Terroristen...

» weiterlesen

Red Wednesday - Tausende Kirchen, Monumente und Gebäude werden rot angestrahlt, um weltweit auf das Schicksal der bedrohten und verfolgen Christen aufmerksam zu machen

Um auf das Schicksal von Millionen verfolgter und bedrohter  Christen weltweit aufmerksam zu machen, wurden im Rahmen der weltweiten Aktion „Red Wednesday“ in den vergangenen Jahren in mehreren Ländern berühmte, öffentliche Gebäude und Kirchen blutrot angestrahlt. Die Events in diesem Jahr finden auf vier Kontinenten statt.  Den Anfang machte...

» weiterlesen