Jetzt spenden!

Shop

  • CD - Weihnachtsoratorium

    CD - Weihnachtsoratorium "Das Wort ward Fleisch"

    Der oberösterreichische Komponist Michael Stenov hat dieses große Weihnachtsoratorium mit dem Titel „Das Wort ward Fleisch“ von 92 Minuten Dauer komponiert. Der Komponist verwendet fast ausschließlich Bibeltexte, die das Weihnachtsgeschehen noch umfassender erlebbar machen, als das etwa beim bekannten Weihnachtsoratorium von J. S. Bach der Fall ist.
    Selbstkosten: 10,00 €
  • CD und DVD - Weihnachtsoratorium

    CD und DVD - Weihnachtsoratorium "Das Wort ward Fleisch"

    Der oberösterreichische Komponist Michael Stenov hat dieses große Weihnachtsoratorium mit dem Titel „Das Wort ward Fleisch“ von 92 Minuten Dauer komponiert. Der Komponist verwendet fast ausschließlich Bibeltexte, die das Weihnachtsgeschehen noch umfassender erlebbar machen, als das etwa beim bekannten Weihnachtsoratorium von J. S. Bach der Fall ist. Bestellen Sie das Weihnachtsoratiorium als CD und DVD.
    Selbstkosten: 15,00 €
  • CD - Osteroratorium

    CD - Osteroratorium "Auferstehung"

    Der oberösterreichische Komponist Michael Stenov hat dieses große Osteroratorium mit dem Titel „AUFERSTEHUNG“ von 110 Minuten Dauer komponiert. Es macht die Geschehnisse rund um die Auferstehung musikalisch erlebbar. Tauchen Sie mit dieser Doppel-CD in den Höhepunkt der Heilsgeschichte ein. Den kompletten Text zum Mitlesen finden Sie im Booklet der Doppel-CD. Mit jeder Bestellung unterstützen Sie die notleidende Kirche!
    Selbstkosten: 10,00 €

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Der Warenkorb listet alle von Ihnen gewünschten Artikel auf. Sie können Artikel entfernen oder die Anzahl ändern.

Um die Artikel in den Warenkorb zu geben, klicken Sie bitte beim jeweiligen Artikel auf das Warenkorb-Symbol. Um die Bestellung abzuschließen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Bestellung abschicken".

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir aus steuerrechtlichen Gründen nichts verkaufen dürfen. Für jede Spende, für die von Ihnen bestellten Artikel, sind wir dankbar.

Burkina Faso: „Blutiger Beginn der Adventszeit“ - „Kirche in Not“ zeigt sich bestürzt über anhaltende Gewalt gegen Christen

Das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ist entsetzt über einen erneuten Anschlag auf eine christliche Kirche in Burkina Faso. Wieder wurden Christen an einem zeitlich neuralgischen Punkt, nämlich zu Beginn des Kirchenjahres, getroffen. Was schon bei den schrecklichen Osteranschlägen im April 2019 auf Sri Lanka passiert ist, setzt sich fort: Terroristen...

» weiterlesen

Red Wednesday - Tausende Kirchen, Monumente und Gebäude werden rot angestrahlt, um weltweit auf das Schicksal der bedrohten und verfolgen Christen aufmerksam zu machen

Um auf das Schicksal von Millionen verfolgter und bedrohter  Christen weltweit aufmerksam zu machen, wurden im Rahmen der weltweiten Aktion „Red Wednesday“ in den vergangenen Jahren in mehreren Ländern berühmte, öffentliche Gebäude und Kirchen blutrot angestrahlt. Die Events in diesem Jahr finden auf vier Kontinenten statt.  Den Anfang machte...

» weiterlesen