Jetzt spenden!

Bericht "Religionsfreiheit weltweit"

Eine umfangreiche Dokumentation

Unser Bericht "Religionsfreiheit weltweit" ist eine umfassende Dokumentation über die Bedrohung der Religionsfreiheit heute. Dieser Bericht wird alle 2 Jahre aktualisiert. Er gibt einen detaillierten Einblick (in allen 196 Ländern der Welt) in die verschiedensten Verstöße gegen das Menschenrecht Religionsfreiheit und berücksichtigt dabei alle Religionen. Sie finden ihn unter:

www.religionsfreiheit-weltweit.at

Broschüre Religionsfreiheit weltweit - Ein Überblick

Um Ihnen einen Überblick über die Situation der Religionsfreiheit weltweit zu geben, haben wir zusätzlich zur oben genannten Webseite eine Broschüre erstellt.  Die Broschüre gibt Ihnen anhand von exemplarischen Fallbeispielen, beeindruckenden Fotos und konkreten Fakten einen guten Überblick über die kritische Situation der Religionsfreiheit auf dieser Welt. Einige der dargestellten Brennpunkte sind u.a. Irak,Pakistan, Kenia, Myanmar, China.

Mit einem Vorwort von P. Jacques Mourad, ein syrischer Ordensmann, der 5 Monate vom IS als Geisel festgehalten wurde.

36 Seiten, illustriert, Format DIN A4

Diese Broschüre können Sie hier ...bestellen

Neuer Präsident bei KIRCHE IN NOT - Österreich

Der Unternehmer und Jurist Dr. Michael Spallart wird neuer Vorstandsvorsitzender von „Kirche in Not-Österreich“. Seit 1. Dezember 2019 hat Dr. Michael Spallart die ehrenamtliche Aufgabe des Vorstandsvorsitzenden (Präsident) von „Kirche in Not – Österreich“ übernommen. Er folgt damit Dr. Thomas Heine-Geldern nach, der sich als...

» weiterlesen

Burkina Faso: „Blutiger Beginn der Adventszeit“ - „Kirche in Not“ zeigt sich bestürzt über anhaltende Gewalt gegen Christen

Das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ist entsetzt über einen erneuten Anschlag auf eine christliche Kirche in Burkina Faso. Wieder wurden Christen an einem zeitlich neuralgischen Punkt, nämlich zu Beginn des Kirchenjahres, getroffen. Was schon bei den schrecklichen Osteranschlägen im April 2019 auf Sri Lanka passiert ist, setzt sich fort: Terroristen...

» weiterlesen