Jetzt spenden!

Spendenabsetzbarkeit

Alle Ihre Spenden an KIRCHE IN NOT - Österreich sind steuerlich absetzbar!

Alle Ihre Spenden ab 5. Februar 2019, mit denen Sie die Projekte von KIRCHE IN NOT - Österreich unterstützen, sind  steuerlich absetzbar. Die Registrierungsnummer lautet SO13882.

Für die Meldung Ihrer Spenden beim Finanzamt benötigen wir Ihren vollständigen Namen laut Meldezettel und Ihr Geburtsdatum. Falls Sie uns schon Ihr Geburtsdatum mitgeteilt haben, werden wir Ihre Spenden beim Finanzamt melden. Wenn Sie uns Ihre Daten noch nicht übermittelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Tel.: 01/405 25 53 oder
E-Mail: kin@kircheinnot.at

Schreiben Sie bitte keinen Vermerk auf den Zahlschein, da dieser automatisch eingelesen wird. Falls Sie uns Ihr Geburtsdatum schon bekanntgegeben haben und KEINE Absetzbarkeit wünschen, bitten wir ebenfalls um eine kurze Mitteilung. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und hoffen sehr, dass Sie auch in Zukunft die umfangreichen Aufgaben unseres Werkes mit Ihren Gebeten und Gaben unterstützen.

KIRCHE IN NOT erhält den Path to Peace Award 2019

Erzbischof Bernardito Auza, ständiger Beobachter des Heiligen Stuhls bei den Vereinten Nationen und Präsident der Path to Peace Foundation, lobte die Hilfe von KIRCHE IN NOT (ACN) – den Empfänger des Path to Peace Awards 2019 – als „führende Organisation in der Welt, die ein Sprachrohr für Christen ist, die an bestimmten Orten Verfolgung erleiden – und noch wichtiger: KIRCHE IN NOT...

» weiterlesen

„Wieder ein blutiger Sonntag für Christen"

In Burkina Faso und Syrien insgesamt 11 Gemeindemitglieder getötet. Das weltweite päpstliche Hilfswerk „Kirche in Not“ trauert mit seinen Projektpartnern um die Todesopfer von zwei Gewaltakten: Am 12. Mai wurden bei einem Angriff auf die katholische Kirche in Dablo im Norden von Burkina Faso sechs Menschen getötet. Im nordsyrischen Ort Al-Sekelbiya kamen am selben Tag beim Raketenbeschuss...

» weiterlesen