Gewalt gegen Christen wächst - KIRCHE IN NOT Österreich
Spenden
Gewalt gegen Christen wächst

Gewalt gegen Christen wächst

27.03.2013 aktuelles

Die Angriffe auf Christen und andere religiöse Minderheiten in Sri Lanka durch gewaltbereite buddhistisch-nationalistische Volksmengen steigt stetig an. Mittlerweile versammeln sich Mobs regelmäßig, wählen ihr Ziel und greifen es an. Die Behörden sehen den Übergriffen tatenlos zu, wodurch die Gewalt an Christen immer mehr zu nimmt. Diese Umwelt der Straffreiheit macht es den Tätern leicht und versetzt die religiösen Minderheiten in Angst und Schrecken. Ziel der Angriffe sind sowohl Gotteshäuser, wie auch private Häuser.

Online spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende – schnell und einfach online!