Spenden

Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan!
(Mt. 25,40)

Spendenkonto

Kirche in Not
IBAN: AT71 2011 1827 6701 0600
BIC: GIBAATWWXXX

  Spenden aus Deutschland…hier.
  Spenden aus der Schweiz…hier.

Hier können Sie direkt online spenden

Für einmalige Spenden stehen Ihnen über mPAY24 folgende Möglichkeiten zur Verfügung: MasterCard, VISA, Online-Überweisung über alle österreichischen Banken, Lastschrift und Spenden mit dem Handy. Für Dauerspenden geben Sie bitte IBAN und BIC Ihres Kontos an. Vielen Dank für Ihre Spende!

Spende
Spender
Adresse

“Let’s be one”: KIRCHE IN NOT regt Jugendliche dazu an, während des Weltjugendtages an die leidende Kirche zu denken

Das internationale katholische Hilfswerk “Kirche in Not” (ACN) wird während des Weltjugendtages in Krakau (26.-31. Juli) die Kampagne “Let’s be one” (“Lasst uns eins sein”) starten. Sie wurde entwickelt, um ein Bewusstsein für die leidende Kirche zu wecken und um Solidarität mit ihr zu zeigen, insbesondere mit den vielen jungen Christen in aller Welt, die aus verschiedenen...

» weiterlesen

Pfarrer von Aleppo: Die Lage ist zusehends aussichtslos

Ein syrisches Sprichwort sagt: „Wer Aleppo regiert, regiert Syrien“. Tatsächlich liegt die zweitgrösste Stadt Syrien, die vor dem seit mehr als fünf Jahren andauernden Krieg rund 3,5 Millionen Einwohner zählte, strategisch wichtig. Wer die nordsyrische Stadt kontrolliere, „kontrolliert das Zentrum das Landes bishin zu den Grenzen, von Osten nach Westen“, bestätigt der lateinische...

» weiterlesen