Spenden

Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan!
(Mt. 25,40)

Spendenkonto

Kirche in Not
IBAN: AT71 2011 1827 6701 0600
BIC: GIBAATWWXXX

  Spenden aus Deutschland…hier.
  Spenden aus der Schweiz…hier.

Hier können Sie direkt online spenden

Für einmalige Spenden stehen Ihnen über mPAY24 folgende Möglichkeiten zur Verfügung: MasterCard, VISA, Online-Überweisung über alle österreichischen Banken, Lastschrift und Spenden mit dem Handy. Für Dauerspenden geben Sie bitte IBAN und BIC Ihres Kontos an. Vielen Dank für Ihre Spende!

Spende
Spender
Adresse

Syrien: „Wir sind niemals sicher”

Pater Andrzej Halemba, Projektleiter Nahost des internationalen katholischen Hilfswerks KIRCHE IN NOT (ACN), ist soeben aus Syrien zurückgekehrt. In einem Interview mit KIRCHE IN NOT berichtet er über die aktuelle Lage in dem vom Krieg gegeißelten Land. Wie sieht die aktuelle Situation in Syrien aus? Derzeit halten die Menschen in Syrien den Atem an, denn die Lage sieht hoffnungsvoll aus,...

» weiterlesen

Syrien: „Danke, dass Sie Hoffnung in mein Herz bringen“ - Vom Überleben im belagerten Aleppo – KIRCHE IN NOT startet Spendenaktion

Miriam ist eine Frau in den Siebzigern und lebt in Aleppo. Sie ist Witwe. Ihr Mann wurde vor drei Jahren von einer Granate getötet. Drei Kinder hat sie – alle sind geflohen. Miriam wollte die Strapazen der Flucht nicht mehr mitmachen. Nun ist sie allein. „Ich habe den Lebenswillen verloren“, erzählt sie. Das Leben sei unerträglich. „Die heulenden Sirenen, Gefechtslärm und...

» weiterlesen