Archiv

Feuer und Vandalismus

chile

In der im Stadtzentrum gelegenen Pfarrkirche La Asunción liegt Brandgeruch in der Luft und überall ist Asche. Vom Boden des Hauptschiffes aus kann man die Wolken sehen, die Decke ist völlig zerstört. Der Glockenturm, der bislang das Bild des Viertels prägte, fehlt ebenfalls. Die beiden Glocken fielen aus der Höhe, als der Turm einstürzte; die […]


Erneute Attacken auf Gotteshäuser

der-turm-der-kirche-mariae-himmelfahrt-in-flammen

„Kirche in Not“ verurteilt die gewaltsamen Attacken auf Kirchen in Santiago de Chile. Dort waren am Sonntag zwei Gotteshäuser von Demonstranten angegriffen, verwüstet und in Brand gesteckt worden. Es handelte sich um die Kirche „San Francisco de Borja“ und die Mariä-Himmelfahrts-Kirche, eine der ältesten Sakralbauten der chilenischen Hauptstadt aus dem Jahr 1876. Der dortige Pfarrer […]


KIRCHE IN NOT verurteilt Anschlag

kathedrale-managua

KIRCHE IN NOT verurteilt Terroranschlag auf Kathedrale. Präsident von KIRCHE IN NOT drückt Katholiken des Landes nach Angriff auf Kirche Solidarität aus. KIRCHE IN NOT verurteilt auf das Schärfste den terroristischen Brandanschlag auf die katholische Kathedrale von Managua in Nicaragua. „Wir fühlen uns den Katholiken des Landes in dieser schweren Stunde nahe und versichern sie unseres Beistands […]


Brandanschlag auf Kathedrale

kathedrale-managua

Bei einem Brandanschlag in der Kathedrale von Nicaraguas Hauptstadt Managua ist am Freitag (Ortszeit) ein 400 Jahre altes Kruzifix fast völlig verbrannt. Wie das Portal Vatican News (Samstag) unter Berufung auf die Erzdiözese weiter berichtete, hatte ein Mann in einem Kapuzenpulli laut Zeugenaussagen einen Molotow-Cocktail in die Sakramentskapelle der Kirche geworfen. Managuas Weihbischof Silvio Jose […]


Kirchenfeindlicher Vandalismus

acn-20140821-12812_1

In den USA haben zwei katholische Erzbischöfe die zunehmende Zerstörung von Statuen und Kirchen verurteilt. Wie der Vorsitzende des Komitees für Religionsfreiheit der US-Bischofskonferenz, Thomas G. Wenski (Miami/US-Bundesstaat Florida), und der Vorsitzende des Komitees für Gerechtigkeit und menschliche Entwicklung, Paul S. Coakley (Oklahoma City/Oklahoma), schreiben, sind die Angriffe Zeichen einer Gesellschaft, die der Heilung bedürfe […]


Brandanschlag auf Dominikanerkirche

wien_dominikanerkirche

Unbekannte legten Feuer in zwei Beichtstühlen – Aufmerksamer Tourist löschte Feuer mit Weihwasser – Kirche bleibt bis auf weiteres außerhalb der Gottesdienstzeiten geschlossen. Die Dominikanerkirche St. Rotunda in der Wiener Innenstadt ist Ziel eines Brandanschlags geworden. Das bestätigte der Dominikanerorden am Mittwoch auf Anfrage der Nachrichtenagentur „Kathpress“. Konkret legten demnach bereits am 12. Juni bisher Unbekannte […]


Kirche in Brand gesteckt

niger_map

In der Nacht vom 15. auf den 16. Juni setzten muslimischer Demonstranten, die in Maradi gegen die Festnahme eines wichtigen lokalen Imams protestierten, eine christlich-protestantische Kirche in Brand. „Die Kirche im Stadtviertel Zaria und das Auto des Pastors wurden von Unbekannten in Brand gesteckt. Die Gendarmerie ermittelt vor Ort „, so ein Sprecher der protestantischen […]


Kirchen und Krankenhaus zerstört

kamerun

Kämpfer der islamistischen Miliz Boko Haram verübten am 24. Januar einen Angriff auf zwei Dörfer im äußersten Norden Kameruns. Dabei brannten sie zwei Kirchen nieder, bevor sie ein Krankenhaus der Union des Eglises Evangeliques du Cameroun (UEEC) plünderten und in Brand setzten. Auch zahlreiche Häuser der Dorfbewohner wurden zerstört. Die betroffene Provinz Far North grenzt […]


Häuser von Kopten in Brand gesteckt

egipto

Laut dem Nachrichtendienst World Watch Monitor griffen Muslime zum vierten Mal in sieben Wochen eine Kirche im Dorf Ezbet Sultan Pasha (Provinz al-Minya) an. Der bislang letzte Zwischenfall habe sich am 24. August nach dem islamischen Abendgebet ereignet. Muslime sollen die Kirche mit Steinen beworfen, anschließend die Fassaden privater Häuser von Kopten beschädigt und dabei […]


Felder eines Kopten angezündet

feuer_fir0002

Ein Kopte aus dem Gouvernement Beni Suwai (ca. 115 km südlich von Kairo) musste mit ansehen, wie seine Getreidefelder in Brand gesteckt wurden. Vier Tage zuvor war er beschuldigt worden, er wolle sein Haus in eine Kirche umwandeln. Am 2. Juni informierte Ibrahim Sadeq Ayad aus dem Dorf Ezbed Ragy die Polizei, dass seine 2,5 Morgen […]


Anschläge auf 5 Kirchen

nepal_map

Auf fünf christliche Kirchen, darunter auch ein katholisches Gotteshaus, wurden innerhalb einer Woche in Nepal Anschläge verübt. Die katholische Kirche St. Joseph in Kohalpur im Bezirk Banke wurde am 18. Mai von Unbekannten in Brand gesteckt. Wie Augenzeugen berichten sollen die Täter die Bevölkerung zuvor aufgefordert haben, zuhause zu bleiben, wonach zehn unbekannte Männer in […]


Kirche in Brand gesteckt

feuer_fir0002

In der Stadt Shahdara, in der Nähe von Lahore, wurde eine Kirche von Unbekannten in Brand gesteckt. Wie die Ermittler mitteilen wurde der Brand am 15. April im Inneren der Kirche von einer „selbst gebastelten“ Molotow-Bombe verursacht. Innerhalb von Minuten brannte der ganze Kirchenraum. Die Polizei erhob unterdessen Anklage gegen Unbekannte. Mohammad Waryam, Inspektor der […]


‹ Vorherige Seite Nächste Seite ›