Archiv

Christenfeindliche Unruhen breiten sich aus

india

Um Weihnachten herum gibt es immer wieder Ausschreitungen gegen Christen, wo Bedrängnis und Verfolgung von Christen endemisch sind. So auch dieses Jahr in Indien. Am 4. Adventsonntag ereigneten sich pogrommartige Ausschreitungen gegen Christ  an mehreren Orten im Bundesstaat Chhattisgarh. ICC berichtet, dass Christen in 20 Dörfern in den Bezirken Narayanpur und Kondagaon im indischen Bundesstaat […]


Maßnahmen gegen Gewalt gefordert

india_flag

Umgehende Maßnahmen zur Eindämmung von um den gezieltem Hass und die Gewalt gegen religiöse Minderheiten, insbesondere gegen Christen und Muslime, in Indien fordert die „All India Catholic Union“ (AICU) vom indischen Premierminister. Man sei „zutiefst beunruhigt über den Hass gegen religiöse Minderheiten, der in den letzten Monaten wie ein Vulkan im Meer der religiösen Harmonie […]


Christusstatue wird abgerissen

indien-hassreden

Die Behörden des Bezirks Kolar im indischen Bundesstaat Karnataka haben den Abriss einer vor 18 Jahren in dem Dorf Gokunte errichteten Christusstatue angeordnet. Der Abrissbeschluss wurde am 15. Februar in Anwesenheit von Vertretern der Zivilbehörden, Polizeibeamten und der örtlichen Bevölkerung umgesetzt. Laut der Abrissverfügung war die Statue auf einem staatlichen Grundstück errichtet worden, das angeblich […]


Gemeindezentrum verwüstet

india_flag

Eine Gruppe radikaler Hindus verwüstete das katholische „Zentrum des Heiligen Kreuzes des Heiligen Antonius“. Es handelt sich um eine katholische Stätte des Gebets und der Gastfreundschaft, die vor 40 Jahren in Urandady Gudde-Panjimogaru in der Nähe der Stadt Magalore im südindischen Bundesstaat Karnataka errichtet wurde. Mitglieder der Gruppe „Shri Sathya Kordabbu Seva Samiti“ sollen am […]


Zunahme der Gewalt gegen Christen

indien

Neuer Bericht beklagt die Zunahme der Gewalt gegen Christen in Indien. „In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden 305 Gewalttaten gegen Christen verübt“, heißt es in einem am 21. Oktober in Neu-Delhi veröffentlichten Untersuchungsbericht. Der Bericht, der von den Bürgerrechtsgruppen  „United Against Hate“, „Association for Protection of Civil Rights“ und „United Christian Forum“ erstellt […]


„Niemals sicher unter dieser Regierung“

indien_maedchen_orissa

Nach einem Mordanschlag von Extremisten auf eine katholische Schule hat ein führender Geistlicher erklärt, dass indische Christen unter der Regierung von Premierminister Modi niemals sicher sein werden. In einem Gespräch mit dem katholischen Hilfswerk KIRCHE IN NOT (ACN) über den Angriff von etwa 500 Menschen auf die St. Joseph-Schule in Ganj Basoda, Madhya Pradesh, äußerte […]


Extremisten verwüsten Schule

indien

Rund 500 hinduistische Extremisten der „Bajrang Dal“-Bewegung drangen ist in eine katholische Schule im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh ein und verwüsteten diese. Es handelt sich um die St.-Josephs-Schule in Ganj Basoda im Bezirk Vidisha in Madhya Pradesh. Während der Prüfungen der 12. Klasse warfen sie Steine auf das Schulgebäude, beschädigten Fenster und Möbel und und […]


Angriffe nach flaschen Beschuldigungen

india_flag

Katholische Ordenfrauen und und rund 50 Gläubige wurden am vergangenen 10. Oktober Gläubige wurden im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh von hinduistischen Extremisten angegriffen. Die Angreifer und Mitglieder der radikalen Gruppen „Bajrang Dal“ und „Hindu Yuva Vahini“ und brachten sieben christliche Gläubige gewaltsam zur nahe gelegenen Polizeistation, wo sie die Nacht in Gewahrsam verbrachten. Unter den […]


Pandemie hält Gewalt nicht auf

indien_maedchen_orissa

In den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 kam es in Indien trotz der schweren Pandemie-Situation zu 127 Gewalttaten gegen Christen. Dies berichtet das „United Christian Forum“ (UCF) und zitiert dabei die Daten der speziellen „Hotline“ zur Überwachung von Gewalttaten gegen Gläubige im Land. Unter den Beschwerden, die von indischen christlichen Bürgern über die gebührenfreie […]


Schüler sollen Göttin anbeten

indien_hinduismus

Im indischen Distrikt „Dadra and Nagar Haveli and Daman and Diu“ im westindischen Unionsstaat Gujarat müssen Schüler aller Klassen in allen Schulen das hinduistische Vasant Panchami-Fest feiern, bei dem die hinduistischen Göttin Saraswati (der Göttin des Wissens) verehrt wird. Dies wird in einem von den Behörden herausgegebenen und an alle Schulen gesendeten Rundschreiben veranlasst und […]


Kirchenführer mahnen Regierung

indien

Die Ankündigung führender hindu-nationalistischer Netzwerke, man plane – insbesondere in den Stammesgebieten Indiens – eine Kampagne gegen religiöse Konversion, kommentieren katholische Kirchenführer mit der Feststellung, eine solche Kampagne bestehe schon seit Langem; dieser Schachzug ziele darauf ab, Menschen entlang religiöser Grenzen zu spalten, um politischen Nutzen daraus zu ziehen. Der Vorwurf, der den Christen gemacht […]


Mob attackiert Christen

india

Am 22. und 23. September hat eine wütende Menge von 2.000 – 3.000 Menschen im indischen Bundesstaat Chhattisgarh 15 christliche Familien angegriffen. Dabei wurden zahlreiche Christen verletzt und ihre Häuser zerstört oder beschädigt. Während der Übergriffe waren Polizisten anwesend, konnten die Situation jedoch nicht unter Kontrolle bringen. Angesichts der aufgebrachten Menge agierte die Polizei äußerst […]


Nächste Seite ›