Archiv

Hindu-Extremisten überfallen Gottesdienst

nepal_map

In der südnepalesischen Provinz Madhesh haben Hindu-Extremisten einen Gottesdienst überfallen. Die 40 bis 50 Personen umfassende Gruppe habe den Pastor der rund 70 Mitglieder zählenden Gemeinde (Name aus Sicherheitsgründen nicht genannt) tätlich angegriffen und ihm vorgeworfen, Menschen zum Christentum zu bekehren. Außerdem warfen sie dem Geistlichen vor, die Dorfbewohner einer Gehirnwäsche zu unterziehen – zuvor […]


11 inhaftierte Christen werden vermisst

vietnam_vietnam

Elf vietnamesische Christen, die wegen ihrer religiösen Aktivitäten und ihrer religiösen Identität in dem südostasiatischen Land inhaftiert waren, werden vermisst, was Anlass zur Sorge über die Behandlung inhaftierter Christen in Vietnam gibt. Die elf Männer, darunter sechs Protestanten und fünf Katholiken, wurden zu unterschiedlichen Zeiten zu insgesamt 90 Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt, wobei […]


Junger Christ zum Tode verurteilt

Pakistan Angriff Mob Christenverfolgung Jaranwala Punjab

In einer umstrittenen Entscheidung hat das Anti-Terror-Gericht in Sahiwal den jungen Christen Ehsan Shan zum Tode verurteilt, weil er angeblich einen blasphemischen Beitrag in den sozialen Medien verbreitet haben soll, der als Ursache für die Gewaltausbrüche in Jaranwala am 16. August 2023 gilt. Das Urteil, das am 1. Juli veröffentlicht wurde, sieht vor, dass der […]


„Unparteiische Gerechtigkeit“ nach Mord an einem Christen gefordert

Nach dem Tod eines Christen infolge eines Übergriffs in der Provinz Punjab im Osten Pakistans hat die „Nationale Kommission für Gerechtigkeit und Frieden“ (NCJP) der pakistanischen Bischofskonferenz den „anhaltenden Missbrauch der Blasphemiegesetze“ verurteilt und eine rasche juristische Aufarbeitung gefordert. „Es muss (…) unparteiisch Gerechtigkeit geübt werden, um das Vertrauen in das Rechtssystem wiederherzustellen (…) und […]


Bischof beklagt anhaltenden Druck auf Christen

irak

Zehn Jahre nach der Eroberung der irakischen Stadt Mossul durch Truppen des „Islamischen Staates“ (IS) stünden die Christen im Irak nach wie vor unter Druck. Das betonte der chaldäisch-katholische Erzbischof von Erbil, Bashar Warda, im Gespräch mit dem weltweiten katholischen Hilfswerk KIRCHE IN NOT (ACN). „Verfolgung ist nicht mehr unsere Hauptsorge, aber der Druck, eine […]


Nach Massengewalt in Sargodha: Christ erliegt schweren Verletzungen

pakistan_karte-c-tubs

Der 72-jährige Christ Nazir Masih, der am 25. Mai in Sargodha, einer Stadt in der pakistanischen Provinz Punjab, von einem Mob angegriffen und verprügelt wurde, starb am heutigen 3. Juni im Krankenhaus von Rawalpindi. Er war der angeblichen „Blasphemie“ beschuldigt worden. Wie das Krankenhaus mitteilte, starb der Mann an den Folgen der Verletzungen und Wunden, […]


Christliches Dorf fast vollständig zerstört

zerstoerte_kirche_in_myanmar

Wie lokale Nachrichtenquellen berichten, haben Einheiten der myanmarischen Armee in einem von Christen bewohnten Dorf über 400 Häuser niedergebrannt. Bei dem Vorfall in der Region Sagaing im Nordwesten Myanmars wurden auch fünf Kirchen zerstört. Die Armee ist seit Anfang April in dem Gebiet verstärkt aktiv, um Aufständische zu bekämpfen, die sich mit Waffengewalt dem Regime […]


Byzantinisches Chora-Kirchenmuseum in eine Moschee umgewandelt

Chora Kirche Istanbul Türkei

Nach vierjährigen Renovierungsarbeiten hat die Türkei die alte byzantinische Chora-Kirche im Herzen Istanbuls in eine Moschee umgewandelt. Diese Entscheidung, die an den Umbau der Hagia Sophia im Jahr 2020 erinnert, hat sowohl im Inland als auch international Kontroversen ausgelöst. Die Chora-Kirche, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für ihre beeindruckenden byzantinischen Mosaike und Fresken bekannt ist, […]


Das wahre Gesicht der Entführungen und Zwangsheiraten christlicher Mädchen

Pakistan Entführung Zwangsehe

In Pakistan gilt neben dem nationalen Recht auch das islamische Recht, das es jungen Mädchen erlaubt, mit einem älteren Mann verheiratet zu werden, der manchmal erst acht Jahre alt ist. Die Scharia gilt jedoch nur für Muslime. Für Christen und andere Minderheiten gilt daher nur die offizielle (nationale) Gesetzgebung, die die Eheschließung minderjähriger Kinder verbietet. […]


Angriffe auf Christen weiter ungestraft

Bischof Rehmat Jaranwala Pakistan

Knapp acht Monate nach den verheerenden Angriffen auf Christen in der nordpakistanischen Stadt Jaranwala, bei denen mehr als 20 Kirchen in Brand gesteckt und über 100 Häuser zerstört worden waren, sieht der katholische Bischof von Faisalabad, Indrias Rehmat, keine Anzeichen für eine Aufarbeitung oder Wiedergutmachung seitens des Staates. Täter werden nach und nach freigelassen Im […]


Verfolgung von Christen eskaliert

indien

Indiens Christen litten im vergangenen Jahr unter einer alarmierenden Eskalation von Gewalt, Hass und systematischer Unterdrückung, so die Religious Liberty Commission der Evangelical Fellowship of India (EFI-RLC). Die 601 Fälle von Christenverfolgung in Indien im Jahr 2023 bedeuteten einen Anstieg um 45 Prozent gegenüber den 413 Fällen, die im Vorjahr verzeichnet wurden, so der Jahresbericht […]


Christ seit 22 Jahren wegen „Blasphemie“ in der Todeszelle

pakistan_karte-c-tubs

In einem bedeutenden Schritt hat der Oberste Gerichtshof Pakistans das oberste islamische Gremium des Landes angewiesen, darüber zu beraten, ob eine Veröffentlichung, die einen Katholiken 22 Jahre lang in der Todeszelle gehalten haben, tatsächlich blasphemisch war. Rechtsanwalt Rana Abdul Hameed sagte, das oberste Gericht habe am 12. März den Rat für islamische Ideologie (CII) und […]


Nächste Seite ›