Jetzt spenden!
  • Lange Nacht der Kirchen

    Lange Nacht der Kirchen

    in der Schottenkirche, Freyung 6, 1010 Wien

  • Begegnungstag in Bregenz

    Begegnungstag in Bregenz

    ... für mehr Infos anklicken

  • Messstipendien für notleidende Priester

    Messstipendien für notleidende Priester

    Helfen Sie notleidenden Priestern mit MESSSTIPENDIEN!

  • Fotoausstellung "Verfolgte Christen weltweit"

    Fotoausstellung "Verfolgte Christen weltweit"

  • Bibelstickeralbum

    Bibelstickeralbum

    Das Bibelstickeralbum ermöglicht den Kindern eine ganz besondere Entdeckungsreise in die Welt der Bibel. Nähere Informationen finden Sie bei uns unter Angebot oder auf der Webseite: www.bibelstickeralbum.at

Kirche in Not

Venezuela: „Die Wahlen sind eine Ungerechtigkeit”

Bischof von Caracas über die vorgezogene Abstimmung am 20. Mai. Laut dem aktuellen Bericht von Caritas Venezuela sind die Lebensmittelpreise aufgrund der Inflation im Jahre 2017 um mehr als 1300 Prozent gestiegen. Der Internationale Währungsfonds schätzt die Inflation in Venezuela für das Jahr 2018 sogar auf 13 000 Prozent. Sie ist damit die höchste weltweit. Zu der schwierigen...

» weiterlesen

Syrien: Wiederaufbau von 97 Häusern von vertriebenen Christen in Homs

Der Beginn des Wiederaufbaus von 97 Häusern, die vertriebenen christlichen Familien aus Homs gehören, wurde am 1. Mai, dem Festtag des heiligen Josefs, des Arbeiters, mit einer Zeremonie gefeiert. Die katholische päpstliche Stiftung KIRCHE IN NOT (ACN) unterstützt dieses ökumenische Projekt mit 300.000 Euro. Während der Feier am 1. Mai in der syrisch-orthodoxen Kathedrale von Um Al-Zehnar...

» weiterlesen

K-TV

nächster Sendetermin K-TV

25.05.2018 | 13:00

Wo sich Himmel und Erde berühren – sieben deutsche Wallfahrtsorte im Porträt

Mit Anselm Blumberg, KIRCHE IN NOT

mehr zu dieser Sendung
Bibel TV

nächster Sendetermin Bibel TV

28.05.2018 | 16:00

Priester in Nigeria: Glaubensboten inmitten ethnisch-religiöser Konflikte

Mit Fr. Habila Dabo, Leiter des Priesterseminars in Kaduna

mehr zu dieser Sendung
EWTN

nächster Sendetermin EWTN

25.05.2018 | 02:00

Kirche auf Chinesisch – Staatliche Religionspolitik in China

Mit P. Martin Welling SVD und Katharina Wenzel-Teuber vom China-Zentrum

mehr zu dieser Sendung
Glaubens-Kompass: Wahre Marienverehrung

Artikel des Monats Mai
Glaubens-Kompass: Wahre Marienverehrung

Lernen Sie den Heiligen Ludwig Maria Grignion von Montfort kennen. Heiligsprechungen von Marien-Verehrern wie ihm unterstreichen die Wichtigkeit der Mutter Gottes für die Kirche und jeden einzelnen Gläubigen. Dieses Heft stellt seine Art der Marienverehrung dar. Unter anderem mit Zusammenfassung seiner Lehre, Weihegebet und Zeittafel.

» weiterlesen

Projekt des Monats Mai
Ein Fahrzeug für eine weitläufige Pfarre

Drei Patres betreuen die Pfarre “El Calvario” von Cobàn in Guatemala. Die Kirche befindet sich zwar nahe des Stadtzentrums, die Pfarre erstreckt sich aber über ein riesiges bergiges Gebiet von 2000 km2. 117 Gemeinden haben die Priester zu betreuen. Die Katholische Kirche hier kümmert sich besonders um die Kakchi. „Sie bilden die Mehrheit in unserer Pfarre und sind besonders arm und an den Rand gedrängt“, berichtet der Pfarrer. Manche Orte sind nur zu Fuß erreichbar. Dann müssen die Priester durch den Schlamm waten, um ans Ziel zu gelangen. „Manchmal müssen wir stundenlang zu Fuß gehen, um von einem Dorf ins andere zu gelangen“, sagt der Pfarrer. Viele der Orte sind aber zumindest über sehr schlechte Schlammpisten mit tiefen Löchern erreichbar, die nur ein Fahrzeug mit Allradantrieb bewältigt. Für die Wege, die mit einem Fahrzeug befahrbar sind, haben die Patres einen alten Wagen, der aber immer mehr Probleme bereitet. Sie bitten daher um Hilfe, um sich ein neues geländetaugliches Fahrzeug zulegen zu können.

» weiterlesen