Religionsfreiheit weltweit - Bericht 2023 - KIRCHE IN NOT Österreich
Spenden
Religionsfreiheit weltweit - <br>Bericht 2023

Religionsfreiheit weltweit -
Bericht 2023

2,00 EUR Selbstkosten inkl. Porto und Versand Lieferzeit: 1 Woche

In den Warenkorb

Der Bericht „Religionsfreiheit weltweit 2023“ gibt einen Überblick zu aktuellen Verletzungen des Menschenrechts auf Religionsfreiheit. Der Bericht stellt Verstöße, aber auch Lichtblicke vor und dokumentiert globale Trends.

52 Seiten, DIN A4, farbig, geklammert Art.-Nr. 8-10

Beschreibung

In jedem dritten Land der Welt kommt es zu schwerwiegenden Verletzungen der Religionsfreiheit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des weltweit tätigen Hilfswerks KIRCHE IN NOT.

Der Bericht „Religionsfreiheit weltweit 2023“ dokumentiert Verstöße gegen dieses Grundrecht in allen Ländern und für alle Religionen. In dieser Ausgabe sind die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst. Ausführliche Analysen und 196 Länderberichte finden Sie unter: www.religionsfreiheit-weltweit.at

196 Länder im Hinblick auf Religionsfreiheit untersucht - Bedrohungen nehmen weltweit zu

Der Bericht, an dem über 40 internationale Autoren mitgewirkt haben und der zum 16. Mail erscheint, nimmt die Situation in 196 Ländern in den Blick, analysiert die Rechtslage und dokumentiert Verstöße gegen das Grundrecht auf Religionsfreiheit – für Christen wie für alle anderen Religionen.

Das könnte Sie auch interessieren

Flyer Christenverfolgung

Flyer Christenverfolgung

0,00 EUR Selbstkosten inkl. Porto und Versand
Äthiopien – Katholiken im Kampf gegen Hunger und Not

Äthiopien – Katholiken im Kampf gegen Hunger und Not

4,00 EUR Selbstkosten inkl. Porto und Versand
Vortragsangebot <br>von KIRCHE IN NOT

Vortragsangebot
von KIRCHE IN NOT

0,00 EUR Selbstkosten inkl. Porto und Versand
Afrika – <br> der Chancen-Kontinent

Afrika –
der Chancen-Kontinent

3,50 EUR Selbstkosten inkl. Porto und Versand