• Messstipendien für notleidende Priester

    Messstipendien für notleidende Priester

    Helfen Sie notleidenden Priestern mit MESSSTIPENDIEN!

  • Irakische und syrische Flüchtlinge

    Irakische und syrische Flüchtlinge

    Helfen Sie bitte den notleidenden syrischen und irakischen Christen!

  • Trage Gottes Barmherzigkeit in die Welt!

  • Trage Gottes Barmherzigkeit in die Welt!

  • Bibelstickeralbum

    Bibelstickeralbum

    Das Bibelstickeralbum ermöglicht den Kindern eine ganz besondere Entdeckungsreise in die Welt der Bibel. Nähere Informationen finden Sie bei uns unter Angebot oder auf der Webseite: www.bibelstickeralbum.at

  • Fotoausstellung "Verfolgte Christen weltweit"

    Fotoausstellung "Verfolgte Christen weltweit"

Kirche in Not

Syrien: „Wir sind niemals sicher”

Pater Andrzej Halemba, Projektleiter Nahost des internationalen katholischen Hilfswerks KIRCHE IN NOT (ACN), ist soeben aus Syrien zurückgekehrt. In einem Interview mit KIRCHE IN NOT berichtet er über die aktuelle Lage in dem vom Krieg gegeißelten Land. Wie sieht die aktuelle Situation in Syrien aus? Derzeit halten die Menschen in Syrien den Atem an, denn die Lage sieht hoffnungsvoll aus,...

» weiterlesen

Alpträume einer Gefangenschaft bei Boko Haram: Die Geschichte von Rebecca

Rebecca wurde zwei Jahre von den Terroristen gefangen gehalten: Sie kerhte am 5. September in ihre Heimatstadt Maiduguri zu ihrem Ehemann zurück. In der Zwischenzeit gebar sie ein Kind, dessen Vater ein Mitglied von Boko Haram ist. Die Familie von Bitrus Zachariah und seiner Frau Rebecca hat eine traurige Geschichte zu erzählen, denn sie alle gerieten am 21. August 2014 in einen grausamen...

» weiterlesen

K-TV

nächster Sendetermin K-TV

29.09.2016 | 21:00

Die Offenbarung des Johannes und die Deutung apokalyptischer Bilder, Teil 2

Mit Christa Meves, Psychotherapeutin

mehr zu dieser Sendung
Bibel TV

nächster Sendetermin Bibel TV

29.09.2016 | 10:30

Die Offenbarung des Johannes und die Deutung apokalyptischer Bilder, Teil 2

Mit Christa Meves, Psychotherapeutin

mehr zu dieser Sendung
Radio Maria

nächster Sendetermin Radio Maria

02.10.2016 | 08:00

Eine Million Kinder beten den Rosenkranz

Mit P. Martin Barta, Geistl. Assistent von Kirche in Not

mehr zu dieser Sendung
Der Rosenkranz

Artikel des Monats September
Der Rosenkranz

Schon immer ist der Rosenkranz eine den Wohltätern und Freunden von KIRCHE IN NOT liebe Gebetsform gewesen. Der Gründer, Pater Werenfried, empfahl das Rosenkranzgebet als eine konkrete Antwort auf die Bitte der Heiligen Jungfrau in Fatima. Das Heft enthält Bilder, Bibelstellen, Betrachtungstexte und Gebete zum freudenreichen, lichtreichen, schmerzhaften und glorreichen Rosenkranz. Jedes Gesätzchen ist mit einem schönen Bild der Künstlerin Bradi Barth illustriert.

» weiterlesen

Projekt des Monats September
Wiederaufbau der durch den Krieg zerstörten Kathedrale von Homs

Die melkitische griech.-kath. Kathedrale von Homs teilte im Laufe des Kriegs in Syrien das traurige Schicksal von mehr als 200 christlichen Gotteshäusern: Sie wurde nahezu zerstört. Zwischen 2011 und 2014 diente sie bewaffneten Gruppierungen als Quartier. Der Haus des Erzbischofs wurde in ein Lazarett umfunktioniert, der Erzbischof zog in ein Mietshaus in der Umgebung. Am 8. Mai 2014 konnte er zum ersten Mal wieder in die ehemals belagerte Stadt gelangen und fand die Kathedrale und sein Haus verwüstet und geplündert vor. Das Gotteshaus war mit Granaten beschossen worden. In der Krypta waren die Gräber der Priester aufgebrochen und geschändet worden. Heute gibt es Hoffnung in Homs. „Kirche in Not“ möchte dabei helfen, die schlimmsten Schäden zu beheben.

» weiterlesen