Spenden
Österreichisches Spendegütesiegel Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!
Belarus:  Ausbildungshilfe für 25 Seminaristen in Grodno

Belarus: Ausbildungshilfe für 25 Seminaristen in Grodno

01.01.2021 HILFSPROJEKT

Schon seit vielen Jahren unterstützt KIRCHE IN NOT die Ausbildung der angehenden Priester am Priesterseminar der Diözese Grodno. In diesem akademischen Jahr sind es 25 junge Männer, die dort studieren. Acht von ihnen sind neu in das Seminar eingetreten. Trotz der Coronapandemie und der politischen Unruhen infolge der Präsidentschaftswahlen von August 2020 haben die Seminaristen und ihre Ausbilder das neue Studienjahr „mit Optimismus“ begonnen, wie es der Rektor Vitaly Vojtekhovskyj beteuert.

In diesem Jahr studieren 25 junge Männer in Grodno. Acht von ihnen sind neu in das Seminar eingetreten.

Die Ausbildung der angehenden Priester ist jedoch eine große Herausforderung. „Die Seminarzeit ist sehr wichtig für die zukünftigen Priester. Die Ausbildung ist ein geistiger Prozess, sie muss aber auch materiell gesichert sein“, sagt der Rektor. Nur aus den Kollekten der Gläubigen allein ist es nicht möglich, die Ausbildung zu gewährleisten. Daher bittet er uns auch in diesem Jahr wieder um Unterstützung. Zugleich bittet er auch um Gebete für Belarus in diesen „nicht einfachen Zeiten“. Er und seine Seminaristen beten im Gegenzug regelmäßig für alle Wohltäter, die das Seminar in der Vergangenheit unterstützt haben oder es noch unterstützen werden.

Die Ausbildung der angehenden Priester ist eine große Herausforderung. Die Seminarzeit ist sehr wichtig für die zukünftigen Priester.

Wir haben 20.000 Euro versprochen, damit die 25 jungen Männer in Grodno ihrer Berufung folgen können.

Zahlen und Fakten

20.000 Euro Wir haben Hilfe versprochen, damit die 25 jungen Männer in Grodno ihrer Berufung folgen können. Der Rektor bittet auch um das Gebet für Belarus in diesen "nicht einfachen Zeiten".
Unterstützen Sie die Ausbildung dieser zukünftigen Priester mit Ihrer Spende!

Online spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende – schnell und einfach online!